Von der Aktion Demenz e.V. durchgeführte, geplante, mitgestaltete oder initiierte Veranstaltungen werden in der Regel dokumentiert. Vorträge, Diskussionen oder Eindrücke werden nachbereitet. Hier finden Sie eine Auswahl an Nachbereitungsmaterialien verschiedener Veranstaltungen.

1. März 2010 - 18 Uhr: Öffentliches Spiegel-Gespräch zum Thema "Ist Alzheimer eine Krankheit" in der Gießener Uni

Am Montag, den 1. März 2010 trafen in der Aula des Unihauptgebäudes in Gießen Prof. Gronemeyer und Prof. Pantel zusammen, um über die Natur von und den Umgang mit Demenz zu diskutieren. Moderiert wurde die Veranstaltung von der SPIEGEL-Redakteurin Annette Bruhns.

Weiterlesen: 1. März 2010 - 18 Uhr: Öffentliches Spiegel-Gespräch zum Thema "Ist Alzheimer eine Krankheit" in...

Stimmig! Menschen mit Demenz bringen sich ein, am 28. und 29.01.2010

Die Demenz Support Stuttgart veranstaltete am 28. und 29.01.2010 eine zweitägige Veranstaltung in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg und der Aktion Demenz e.V. . Im Vordergrund standen dabei das Erleben und die Perspektive von Betroffenen selbst.
Rund 230 Gäste aus dem In- und Ausland haben gemeinsam ein Zeichen gesetzt, gegen Stigmatisierung und für die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Demenz.

Weiterlesen: Stimmig! Menschen mit Demenz bringen sich ein, am 28. und 29.01.2010

Fachtagung Demenz in Batschuns (Österreich) am 19. Oktober 2009

Gemeinsam für ein besseres Leben mit Demenz
Die Aktion Demenz Vorarlberg lud mit der Aktion Demenz e.V. zur Internationalen Fachtagung nach Batschuns.

Die Aktion Demenz Vorarlberg veranstaltete gemeinsam mit der Aktion Demenz e. V. am 19. Oktober im Bildungshaus Batschuns eine internationale Fachtagung zum Thema Demenz. Rund 120 Gäste aus ganz Österreich und Deutschland reisten an, um die geladenen Experten aus Pflege, Betreuung und Wissenschaft zu hören.

Weiterlesen: Fachtagung Demenz in Batschuns (Österreich) am 19. Oktober 2009

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok