Thüringen: Erfurt: Integration und Begleitung von Menschen mit Demenz

Mit der Schaffung einer niedrigschwelligen Anlaufstelle für Menschen mit Demenz arbeitet die Initiative darauf hin, innerhalb eines Netzwerks eine umfassende individuelle Beratung anbieten zu können. Pflegende Angehörige sollen durch Entlastungsangebote unterstützt und für Menschen mit Demenz durch einen ehrenamtlichen Begleitdienst die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ermöglicht werden. Dabei wird durch gemeinsame Freizeitgestaltung und Kommunikation nicht nur der Isolation entgegengewirkt, es werden auch Ressentiments abgebaut und die Vorstellungen von Normalität neu überdacht.

Träger: Schutzbund der Senioren und Vorruheständler Thür. e.V
Kontakt: Dagmar Lappe, Juri - Gagarin - Ring 64, 99084 Erfurt
Telefon: 0361 - 78929902, Fax: 0361 - 78929900
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Links: www.seniorenschutzbund.org

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok