Baden-Württemberg: Friedrichshafen: Demenzkampagne Friedrichshafen

Eine Interviewserie mit Persönlichkeiten der Stadt und Betroffenen zum Thema: „Meine Erfahrungen mit der Demenzkrankheit" steht im Zentrum einer Pressekampagne zu Beginn einer Reihe von Veranstaltungen, die der Kreisverband des Roten Kreuzes in Friedrichshafen plant. Weitere Programmpunkte sind Theatervorführungen, ein Tanzcafe, Filmabende, die Einbeziehung von Menschen mit Demenz in die „Seniorenfasnet", Autorenlesungen, eine Fotoausstellung, eine Schifffahrt mit Betroffenen sowie ein Erste-Hilfe-Kurs Demenz für Multiplikatoren. Das Projekt „LebenTrotzDemenz" beschließt im Juni/Juli 2011 ein Wunschkonzert unter Beteiligung der Öffentlichkeit.

Träger: Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Bodenseekreis e.V.
Kontakt: Angela Schneider, DRK, Rotkreuzstraße 2, 88046 Friedrichshafen, Tel: 07541 - 5040
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Link: www.drk-bodenseekreis.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok