Eine Kommune auf dem Weg: Berlin Buch

Nicht vergessen! - Sensibilität für Demenz im Stadtteil Berlin Buch

Buch gehört mit zu den Regionen im Bezirk Pankow, welche einen hohen Anteil (über 25 %) an Senioren aufweist. Die Anzahl medizinischer Einrichtung und die Stadtrandlage macht Buch auch für ältere Personen attraktiv.

Wohnungsbaugesellschaften berichten von verstärktem Zuzug älterer Menschen in die Region. Großprojekte wie z. B der Ludwigpark richten ihr Angebot auf ältere Menschen aus. Nach aktuellen Studien leiden mehr als 10% der Menschen über 65 an Demenz. Dafür soll die Region Buch sensibilisiert werden.

Mit der Aktion Demenzfreundliche Kommune Berlin Buch soll erreicht werden, dass die Öffentlichkeit für das Thema sensibilisiert wird, besser informiert ist, Verständnis auf- und Ängste abgebaut werden und damit die Abschottung und Isolierung der Betroffenen vermindert wird.
Die Aktion Demenzfreundliche Kommune will im ersten Schritt professionelle Mitstreiter aus der Region und der Politik für diese Aktion interessieren und für die Mitgestaltung gewinnen. Geplant ist, durch Informationsveranstaltungen, Lesungen, Theaterspiel, Aktionstage das Thema Demenz in der Kommune einzubringen und zu festigen. Zusätzlich sollen die örtlichen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen, der Einzelhandel, Handwerk, Wohnungsunternehmen, Banken, Polizei durch ein spezielles Schulungsprogramm zum Thema Demenz sensibilisiert werden. Betroffene und ihrer Angehörigen sollen mit ihrem Expertenwissen zur Verbesserung vorhandener Angebote und zur Schließung von Versorgungslücken mit einbezogen werden.

Seit August 2008 hat sich 3 x eine Konzeptplanungsgruppe (KST Pankow, QVNiA, Albatros Der Turm) getroffen, erste Aktivitäten in der Region sollen im Frühjahr 2009 beginnen.

Albatros e.V.
Koordinierungsstelle Rund ums Alter Pankow Mühlenstraße 48 - 13187 Berlin
Tel: 47 53 17 19, Fax: 47 53 18 92
www.rundumsalter.org

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok