Das Demenzprojekt der Stadt Arnsberg

Vorgestellt von Martin Polenz, Projektleitung

P---PolenzKennzeichen und Ziele:

  • Ziel: Unterstützung der hilfebedürftigen älteren Bürge als Querschnittsaufgabe
    Zu diesem Zweck Zukunftsagentur gegründet: Fachstelle Zukunft Alter
    Erfüllung einer Querschnittsaufgabe macht Überwindung des klassischen Ressortdenkens erforderlich
  • Erfahrung: Hilfreich, dass die Verwaltungsspitze das Projekt will und trägt.
    Ist eine die Sache erleichternde, aber keineswegs hinreichende Voraussetzung. In der Verwaltung gibt es zahlreiche Menschen, die das Projekt mittragen und mitziehen; ebenso gibt es andere, die noch weitaus zögerlicher sind.
  • Ziel des Projekts Demenz Arnsberg: Verbesserung der Lebensqualität durch
    a) Verbesserung der Lebensqualität durch Verbesserung der Informationswege
    b) Aufbau von Beraterstützpunkten und Vorhalten eines umfassenden Beratungsangebots
    c) Aufbereitung und Behandlung von Demenz als „Familienthema"
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok